Indisches Hähnchen & Spinat „Palak“ Curry (Indian chicken & spinach „palak“ curry)

Lecker, würzig aber leicht – einen Schönheitswettbewerb gewinnt es wahrscheinlich aber nicht 😉.

4 EL Joghurt mit 1 Zehe Knoblauch, 1 fingerdickem Stück Ingwer, je 1/2 TL Cumin, Koriander, Kurkuma, Garam Massala, Chili, 1 TL Salz und 1 TL Öl in einen Mixer oder Zerkleinerer geben.

2 Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden und in der Joghurt Mischung mindestens 1/2 Stunde marinieren lassen.

100g Babyspinat für ein bis zwei Minuten in die Mikrowelle geben, bis er eingefallen ist. Pürieren und abkühlen lassen.

Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen. 1 kleine gehackte Zwiebel mit 1 fingerdickem Stück geriebenem Ingwer und 1/2 Knoblauchzehe anbraten. Je 1 Prise Koriander, Chili, Garam Massala, Cumin und 1 TL Kardamom dazu geben.

Nach kurzem Braten 1 Dose gehackte Tomaten und 1 Lorbeerblatt in die Pfanne geben. Kurz köcheln lassen, dann das Hähnchen samt Marinade unterrühren. 1 kleines Glas Wasser dazu geben und unter gelegentlichem Rühren so lange köcheln lassen, bis das Hähnchen gar ist und die Flüssigkeit ein wenig eingekocht.

Den Spinat unterrühren und servieren. Als Beilage hatte ich dieses leichte Naan Brot.

Tasty, spicy but light – but it probably wouldn’t win a beauty contest 😉.

Add 4 tbsp yoghurt, 1 clove of garlic, 1 finger thick piece of ginger, 1/2 tsp cumin, cilantro, turmeric, garam massala, chili, 1 tsp salt and 1 tsp oil to a blender or crusher.

Cut 2 chicken breast fillets into bite-sized pieces and marinate in the yoghurt mixture for at least 1/2 hour.

Put 100g/3,5oz baby spinach in the microwave for one to two minutes until it has set. Purée and let cool.

Heat some oil in a large pan. Fry 1 small chopped onion with 1 finger thick piece of grated ginger and 1/2 clove of garlic. Add 1 pinch of coriander, chilli, garam massala, cumin and 1 tsp of cardamom.

After a short roast, put 1 can of chopped tomatoes and 1 bay leaf in the pan. Simmer briefly, then stir in the chicken and marinade. Add 1 small glass of water and simmer with occasional stirring until the chicken is cooked and the liquid is boiled down a little.

Stir in the spinach and serve. As a side dish I made this light naan.


3 Punkte/points

mit 2 TL Öl und Magerjoghurt / with 2 tsp oil and low fat yoghurt

3 Kommentare zu “Indisches Hähnchen & Spinat „Palak“ Curry (Indian chicken & spinach „palak“ curry)

  1. Pingback: Kochen um die Welt (Cooking around the world) | Sabrinas Küchenchaos

  2. Pingback: Leichtes Blitz Naan (Light & fast naan) | Sabrinas Küchenchaos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s