Haferflocken Pizza (Oatmeal pizza)

Natürlich ist diese Pizza nicht mit der Pizza eures Lieblings Italieners vergleichen – aber Haferflocken sind gesund und zudem meistens auch glutenfrei. Den Teig aus Haferflocken kann man nach Belieben belegen.

150g zarte Haferflocken im Mixer zerkleinern. Mit 140ml Wasser, etwas Salz, 2 TL Olivenöl und 1 TL Backpulver zu einem Teig verarbeiten. Teig ca 1/2 Stunde ruhen lassen.

Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, Frischhaltefolie darauf legen und dünn ausrollen.

Mit Tomatensauce bestreichen und mit Zutaten nach Wahl belegen – ich hatte Tomaten, Champignons, Putenbrust und Käse.

Im vorgeheizten Ofen bei 240 Grad Ober Unterhitze ca 15 bis 20 Minuten backen.

Of course, this pizza cannot be compared with the pizza of your favorite Italian – but oatmeal is healthy and mostly gluten-free. The oatmeal dough can be topped with anything you like.

Crush 150g tender oat flakes in a blender. Mix with 140ml water, a little salt, 2 tsp of olive oil and 1 tsp of baking powder to form a dough. Let the dough rest for about 1/2 hour.

Place the dough on a baking sheet lined with baking paper, place cling film on top and roll out thinly.

Brush with tomato sauce and top with ingredients of your choice – I had tomatoes, mushrooms, turkey breast and cheese.

Bake in the preheated oven at 240 degrees C upper lower heat for about 15 to 20 minutes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s