Hackbällchen Toskana (Meatballs „Tuscany“)

Italienische gewürzte Hackbällchen in einer Tomatensauce mit Mozzarella überbacken – ich bezweifle zwar, dass es das Gericht traditionell in der Toskana gibt, aber durch Tütchenprodukte im Supermarkt ist es weithin bekannt.

Ca 1kg gemischtes Hackfleisch in einer Schüssel und 4 EL italienischen Kräutern oder Pizzagewürz, etwas Knoblauch, Salz und Pfeffer vermengen.

Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen. Aus dem Hackfleisch 12 bis 15 Hackbällchen formen und in der Pfanne rundherum braun braten. Sie müssen nicht durchgegart sein, sondern nur schön angebräunt. Die Hackbällchen in eine passende Auflaufform geben.

2 Dosen Tomatenfruchtfleisch, oder stückige Tomaten oder 1 Dose stückige und 1 Dose passierte Tomaten mit Tomatenmark, italienischen Kräutern, 1 Becher Sahne, Salz und Pfeffer verrühren.

Die Tomatensauce über die Hackbällchen gießen, 1 Kugel Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und obendrauf verteilen. Ich habe zusätzlich noch etwas Parmesan darüber gerieben.

Im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad etwa 1/2 Stunde backen.

Mein Mann isst sie gerne mit Kartoffelpüree, ich klassisch als Spaghetti mit Hackbällchen.

Italian spiced meatballs baked in a tomato sauce with mozzarella – I doubt whether the dish is traditional in Tuscany, but it is well known thanks to bagged products in the supermarket.

Mix about 1kg of mixed minced meat in a bowl with 4 tbsp of Italian herbs or pizza spice mix, a little garlic, salt and pepper.

Heat a pan with a little oil. Shape the minced meat into 12 to 15 meatballs and fry them brown all over in the pan. They don’t have to be cooked through, just browned nicely. Put the meatballs in a suitable baking dish.

Mix 2 cans of tomato pulp or chunky tomatoes or 1 can of chopped and 1 can of pureed tomatoes with tomato paste, Italian herbs, 200ml cream, salt and pepper.

Pour the tomato sauce over the meatballs, cut 1 mozzarella into thin slices and spread on top. I also grated some parmesan cheese over it.

Bake in the preheated oven at 190 degrees C for about 1/2 hour.

My husband likes them with mashed potatoes, I like them with spaghetti.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s