Schnittlauchblüten Butter (Chive flowers butter)

Auf meinem Balkon blüht der Schnittlauch in schönem Lila – die Blüten sehen aber nicht nur hübsch aus, sie schmecken auch sehr gut.

250g Butter aus dem Kühlschrank legen, sodass sie Zimmertemperatur bekommt.

1 Hand voll Schnittlauchblüten und einige Halme Schnittlauch hacken und zusammen mit etwas Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer unter die Butter rühren.

Die Butter kann man gut in Eiswürfelformen füllen und auf Vorrat einfrieren. Sie schmeckt sehr gut pur auf frischem Brot.

The chives bloom in a beautiful purple on my balcony – the flowers not only look pretty, they also taste very good.

Put 250g butter out of the fridge so that it gets room temperature.

Chop 1 handful of chive flowers and a few stalks of chives and stir into the butter with a little lemon zest, salt and pepper.

The butter can be poured into ice cube molds and frozen in advance. It tastes very good on its own on fresh bread.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s