Vanille Cupcakes (Vanilla cupcakes)

Vom Einstreichen der Kommunionstorte am Wochenende hatte ich noch etwas Buttercreme übrig. Also habe ich Rührteigmuffins gebacken und leckere Cupcakes gemacht, die geschmacklich ein wenig am Frankfurter Kranz erinnern.

125g Butter, 150g Zucker und 1 Vanillezucker verrühren. Dann 3 Eier und etwas Vanilleextraktdazu geben. 200g Mehl vermischt mit 1 TL Backpulver nach und nach unterrühren.

Teig gleichmäßig in einem Muffinblech verteilen und im vorgeheizten Ofen im unteren Drittel bei 180 Grad ca 15 Minuten backen.

Abkühlen lassen, vorsichtig aus den Formen nehmen und waagerecht halbieren. Mit einem Spritzbeutel oder einer Garnierspritze auf die untere Hälfte Buttercreme geben, mit der oberen Hälfte abdecken und obendrauf zusätzlich mit Buttercreme garnieren. Ich habe noch Haselnuss Krokant darüber gestreut.

I still had some leftover buttercream from spreading the communion cake on the weekend. So I baked sponge muffins and made delicious cupcakes with a taste reminiscent of the Frankfurter Kranz.

Mix 125g butter, 150g sugar and 1 sachet vanilla sugar. Then add 3 eggs and a little vanilla extract. Gradually stir in 200g flour mixed with 1 tsp baking powder.

Bake in the preheated oven in the lower third at 180 degrees C / 355 degrees F hot air for about 15 minutes.

Let cool, carefully remove from the mold and cut in half horizontally. Put buttercream on the lower half with a piping bag, top with the upper half and put more buttercream on top. I sprinkled hazelnut brittle on top.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s