Zitronen Joghurt Kuchen mit Herz (Lemon yogurt cake with a heart)

Diesen hübschen Zitronenkuchen habe ich meinem Mann schon zu Valentinstag gemacht – aber das Rezept tippen hat irgendwie etwas länger gedauert. Von der Konsistenz ist er eher saftig als locker – so wie wir es lieber mögen.

6 Eier, 300g Zucker, 350g Joghurt, 120g Raps- oder Sonnenblumenöl, 3 EL geriebene Zitronenschale, Saft von 1 Zitrone und 4 Tropfen Zitronenbacköl verrühren.

360g Mehl, 1 Pckch. Backpulver und 1/2 TL Salz vermischen und nach und nach dazu geben.

1/3 des Teiges abnehmen und rot einfärben. In eine gefettete Kastenform geben und bei 180 grad ca 45 Minuten backen.

Kuchen etwas abkühlen lassen, aus der Form nehmen und braune Ränder abschneiden. Eine gerade Oberfläche schneiden und mit einem herzförmigen Ausstecher ausstechen.

Kastenform wieder fetten, Boden nun mit dem übrigen hellen Teig bedecken. Rote Herzen aufrecht und dicht an dicht hinein setzen. Mit dem restlichen hellen Teig abdecken.

Bei 180 Grad etwa 50 Minuten backen.

Für den Zitronenguss ca. 100g Puderzucker und Zitronensaft verrühren. Wer es nicht zu zitronig will kann auch etwas Wasser dazu nehmen. Wie dick oder dünn der Guss sein soll, kann individuell entschieden werden. Am besten auf den noch warmen Kuchen auftragen.

I made this pretty lemon cake for my husband on Valentine’s Day – but typing the recipe took a little longer. The consistency is more juicy than fluffy – the way we prefer it.

Mix 6 eggs, 300g sugar, 350g yoghurt, 120g rapeseed or sunflower oil, 3 tbsp grated lemon peel, the juice of 1 lemon and 4 drops of lemon baking oil.

Mix 360g flour, 1 sachet of baking powder and 1/2 teaspoon salt and add it gradually to the egg yoghurt mix.

Remove 1/3 of the dough and color it red. Put in a greased loaf pan and bake at 180 degrees C for about 45 minutes.

Let the red cake cool down a bit, remove it from the tin and cut off the brown edges. Cut a straight surface and cut it out with a heart-shaped cookie cutter.

Grease the loaf pan again, now cover the base with the remaining light-colored dough. Place red hearts upright and close together. Cover with the remaining light-colored dough.

Bake at 180 degrees C for about 50 minutes.

For the lemon icing, mix approx. 100g powdered sugar and lemon juice. If you don’t want it too lemony, you can also add some water. How thick or thin the icing should be you can decide individually. It is best to apply on the cake while it is still warm.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s