Kichererbsen Gemüse Curry (Chickpea & vegetables curry)

So würzig und soooo viel Geschmack – und kommt auch ganz ohne Fleisch aus. Neben den Kichererbsen kann man eigentlich alles an Gemüse nehmen, was man mag.

1 gehackte Zwiebel in heißem Öl anbraten. 1 bis 2 Zehen Knoblauch dazu pressen. 

Gemüse nach Wahl klein schneiden (ich hatte 1/2 kleine Zucchini, 3 Frühlingszwiebeln, 3 Champignons, 1 Paprika – man kann aber auch Lauch, Zuckerschoten, blanchierten Brokkoli… nehmen).

2 Dosen Kichererbsen und 2 Dosen stückigen Tomaten mit in die Pfanne geben, auf kleiner Stufe abgedeckt einige Minuten köcheln lassen. Dann das Gemüse dazu geben und köcheln bis es die gewünschte Konsistenz hat.

Mit 3 EL scharfem Currypulver, 1 EL gem. Koriander, 1 EL Kurkuma, 1 EL Kreuzkümmel (Cumin), Pfeffer, Salz und Chili würzen, kurz einkochen lassen, dann mit  150 bis 200ml Kokosmilch aufgießen und mit Reis servieren.

Soooo tasty! Without any meat and you can just use any veggies you like.

Fry 1 chopped onion in hot oil. Add 1 or 2 chopped cloves of garlic.

Chop vegetables of your choice (I had 1/2 small zucchini, 3 spring onions, 3 mushrooms, 1 bell pepper – but you can also use leeks, sugar snap peas, blanched broccoli …).

Add 2 small cans of chickpeas and 2 small cans of chopped tomatoes and simmer for some minutes. Then add the vegetables and simmer until the desired consistency.

Season with 3 tbsp hot curry powder, 1 tbsp ground coriander, 1 tbsp turmeric, 1 tbsp cumin, pepper, salt and chilli and let the sauce cook in a little.. Add 150/4 to 200ml/6,5fl oz of coconut milk and serve with rice.


6 Punkte / points

für 1/2 mit insgesamt 2 TL Öl, 150ml fettreduzierte Kokosmilch, ohne Beilage / for 1/2 with in total 2 tsp oil, 150ml/5fl oz fat reduced coconut milk, without rice

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s