Gefüllte Zucchini mit Reis & Hackfleisch (Courgette with rice & ground beef)

Ich hatte noch etwas Hackfleisch Mischung von meinem Tex Mex Salat übrig – spontan habe ich den Rest mit Reis gemischt und eine Zucchini damit gefüllt.

Die folgenden Angaben gebogen etwa zum Füllen von 3 mittleren Zucchini würde ich schätzen.

Für die Hackfleisch Masse 240g gutes Rinderhackfleisch mit 1 gehackten Zwiebel angebraten, dann 1 kleine Dose stückige Tomaten dazu gegeben und kräftig mit Pfeffer, Salz, Chili, Knoblauch, etwas Cumin und geräucherter Paprika würzen.

Mit 2 zubereiteten Packungen Mikrowellen Reis mischen (etwa 500g gekochter Reis) vermischen.

Ca 3. mittlerer Zucchini längs halbieren und das Innere mit den Kernen mit einem Löffel herauskratzen – dann die Hackfleisch Reis Mischung hinein füllen (es darf nach oben hin ruhig ein Berg sein 😉).

Mit 4 kleinen Gläsern zubereiteter Gemüsebrühe nebeneinander in eine große Auflaufform legen oder portionsweise in die Schale für den Airfryer.

Im Ofen bei 180 Grad etwa 40 Minuten backen, im Airfryer hatte ich sie bei 150 Grad knapp 30 Minuten. Im Auge behalten ob die Gemüsebrühe genügt, ggf noch mal etwas Wasser nachgießen. Ich mag es wenn der Reis oben auf schön knusprig ist und die Zucchini noch etwas Biss hat.

Geht auch super mit runden Zucchini.

I had some leftover ground beef mixture from my Tex Mex salad – spontaneously I mixed the rest with rice and filled a zucchini with it.

I would estimate the following information bent to fill 3 medium zucchini.

For the minced meat mass, sear 240g of ground beef with 1 chopped onion, then add 1 small can of diced tomatoes and season well with pepper, salt, chili, garlic, a little cumin and smoked paprika.

Mix with 2 prepared packages of microwave rice (about 500g cooked rice).

Halve approx. 3. medium-sized zucchini lengthways and scrape out the inside with the kernels with a spoon – then fill in the minced meat rice mixture (it can be a mountain at the top 😉).

Place next to each other in a large baking dish or in portions in the bowl for the Airfryer in about 4 small gkasses of vegetable broth.

Bake in the oven at 180 degrees C / 355 degrees F for about 40 minutes, or in the airfryer for about 30 minutes at 150 degrees C. Keep an eye on whether the vegetable broth is enough, if necessary add some more water. I like it when the rice is crispy on top and the zucchini still has a bit of bite.

Also works great with round zucchini.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s