Schoko Crossies (Choco crossies / cornflakes)

Ostern ist zwar schon vorbei, ich hatte aber immer noch den ein oder anderen Schokoladen Weihnachtsmann im Schrank. Höchste Zeit, die Weihnachtsmänner, Engel, Hasen, Eier… zu verwerten.

200g Schokolade zerbrechen und langsam über einem Wasserbad schmelzen. Das erfordert meist etwas Geduld und man muss ständig aufpassen, dass das Wasser nicht so heiss wird, dass es kocht. Ich habe zu dem Vollmilch Weihnachtsmännern noch 2 Stückchen Zartbitterschokolade dazu gegeben.

Ist die Schokolade flüssig, kann man noch ein paar gehackte Mandeln oder Nüsse untermischen, ich hatte aber schon Weihnachtsmänner mit Crisp geschmolzen, von daher hat mir das genügt.

Mit 100g Cornflakes so lange verrühren, bis alle Cornflakes mit Schokolade bedeckt sind. Dabei dürfen die Cornflakes ruhig ein wenig zerstoßen werden, desto kompakter werden die Crossies.

In kleinen Häufchen auf Backpapier bringen und aushärten lassen.

Easter is already over, but I still had one or the other chocolate Santa Claus in the cupboard. Time to use up all the chocolate Santa Clauses, angels, rabbits, eggs …

Break 200g/7oz chocolate and slowly melt over a water bath. This usually requires a little patience and you have to be careful that the water does not get so hot that it boils. I added 2 pieces of dark chocolate to the whole milk Santas.

When the chocolate is liquid, you can add a few chopped almonds or nuts, but I had already melted chocolate Santa Clauses with crisp, so that was enough for me.

Mix with 100g/3,5oz cornflakes until all cornflakes are covered with chocolate. The cornflakes can be crushed a bit, the more compact the „crossies“ will be.

Put in small piles on baking paper and let it harden.

3 Kommentare zu “Schoko Crossies (Choco crossies / cornflakes)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s