Tagliatelle mit Garnelen & grünem Spargel in Bärlauch Frischkäse (Tagliatelle with prawns & green asparagus in wild garlic cream cheese)

Eine tolle Frühlingspasta.

Für 1 gute Portion 100g Tagliatelle in Salzwasser bissfest garen.

Derweil 1/2 Bund grünen Spargel von den holzigen Enden befreien, bei Bedarf das untere Drittel ein wenig schälen und die Stangen schräg in Stücke schneiden.

Zusammen mit 10 bis 15 Garnelen ohne Schale in ein wenig Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Nudeln abgießen, etwas Nudelwasser aufheben. Nudeln, 4 EL Bärlauch Frischkäse und etwas Nudelwasser in die Pfanne geben und alles gut vermischen.

A great spring pasta.

For a good portion cook 100g tagliatelle in salted water.

Meanwhile, cut the dry ends off 1/2 bunch of green asparagus, if necessary, peel the lower third a bit and cut the bars diagonally into pieces.

Fry the asparagus and 10 to 15 prawns in a little oil. Season with salt and pepper.

Drain the pasta, pick up some pasta water. Put the pasta, 4 tbsp wild garlic cream cheese and some pasta water in the pan with the asparagus and mix everything well.


12 Punkte/points

mit 1 TL Öl, Frischkäse ohne Öl und max 1% Fett / with 1 tsp oil, cream cheese made without oil and with max 1% fat

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Tagliatelle mit Garnelen & grünem Spargel in Bärlauch Frischkäse (Tagliatelle with prawns & green asparagus in wild garlic cream cheese)

  1. Pingback: Leckeres mit grünem Spargel (Tasty things with green asparagus) | Sabrinas Küchenchaos

  2. Pingback: Bärlauch Rezepte (Wild garlic recipes) | Sabrinas Küchenchaos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s