Ei Kräuter Brotaufstrich (Egg & herbs spread)

Ein leckerer Aufstrich – egal ob auf Brötchen, Knäckebrot, Low Carb Brot…

2 Eier hart kochen, pellen und fein hacken.

Mit 200g Frischkäse, Salz, Pfeffer und Kräutern in eine Schüssel geben. Ich hatte 1 kleine gehackte Frühlingszwiebel und einige fein gehackte Blätter Bärlauch. Natürlich passt auch Schnittlauch sehr gut. Zusätzlich habe ich 6 kleine Scheiben luftgetrockneten Putenschinken fein geschnitten und dazu gegeben.

Mit dem Handmixer zu einem Aufstrich verrühren.

A delicious spread for buns, crisp bread, low carb bread…

Boil 2 eggs until hard, peel and finely chop.

Put them with 200g/7oz cream cheese, salt, pepper and herbs in a bowl. I had 1 small chopped spring onion and some finely chopped leaves of wild garlic. Of course, chives also work very good. In addition, I finely cut 6 small slices of air-dried turkey ham.

Mix with the hand mixer to a spread.


5 Punkte/points

für die ganze Menge mit Frischkäse bis 1% Fett / for the whole mass with cream cheese with 1% fat max

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “Ei Kräuter Brotaufstrich (Egg & herbs spread)

  1. Pingback: Ostereier aufbrauchen (Using up Easter eggs) | Sabrinas Küchenchaos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s