Schnelles Nasi Goreng (Quick nasi goreng)

Eigentlich wollte ich mir meinen Standard gebratenen Reis machen… allerdings hatte ich weder Erbsen noch Möhren da 🙁 Also eine andere Variante:

Ich habe 2 Packungen Express Reis (Langkorn) laut Packungsanweisung in der Mikrowelle gegart.

In einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen, 1 bis 2 Zehen Knoblauch hineinpressen und anbraten. Mit Ingwer (frisch oder Pulver) und Chili würzen. (An dieser Stelle kann man auch Hähnchen und/oder Garnelen mit hinzu geben.)

1 Bund Frühlingszwiebeln fein hacken und gut die Hälfte davon mit in die Pfanne geben.

Reis dazu geben, scharf anbraten und mit 1 TL Curcuma und Salz würzen. 3 EL süße Sojasauce (Kecap Manis) oder Sojasauce mit etwas Honig unterrühren.

Mit den übrigen Frühlingszwiebeln, etwas gehackter Petersilie und einem Spiegelei servieren.

Actually, I wanted to make my standard fried rice … but I had neither peas nor carrots there. So another variant:

I prepared 2 packs of microwave rice (long grain) according to the instructions on the package.

Heat some oil in a large pan, press in 1 to 2 cloves of garlic and sauté. Season with ginger (fresh or powder) and chilli. (At this point you can also add chicken and / or shrimps.)

Finely chop 1 bunch of spring onions and put half of it in the pan.

Add rice, sauté and season with 1 tsp turmeric and salt. Add 3 tbsp sweet soy sauce (kecap manis) or soy sauce with a little honey.

Serve with the remaining spring onions, a little chopped parsley and a fried egg.

Ein Kommentar zu “Schnelles Nasi Goreng (Quick nasi goreng)

  1. Pingback: Kochen um die Welt (Cooking around the world) | Sabrinas Küchenchaos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s