Frittiertes Buttermilch Hähnchen (Buttermilk fried chicken)

Innen zart – außen knusprig

500g Hähnchen in handliche Stücke schneiden. In einer Schüssel mit Chili, geräucherter Paprika, Knoblauch und etwas gemörsertem Fenchel vermischen. Mit Buttermilch (macht das Fleisch zart) aufgießen und 20 Min im Kühlschrank marinieren.

2 Tassen Mehl mit 2 bis 3 Päckchen Backpulver, Pfeffer und Salz mischen.

Hähnchen aus der Buttermilch nehmen und sofort gleichmäßig und großzügig mit dem Mehl ummanteln.

In heißes Öl geben (ca 180 Grad) und einige Minuten frittieren bis das Hähnchen durchgegart ist. Auf reichlich Küchenpapier das Fett abtropfen lassen und sofort servieren.

Wenn das Hähnchen abkühlt verliert es an Knusprigkeit. Übrige Hähnchenstücke bei starker Hitze einige Minuten im Ofen backen.

Schmeckt auch sehr gut im Sandwich.

Soft on the inside – crispy on the outside 

Cut 500g/17,6oz chicken into handy pieces. In a bowl, mix with chili, smoked paprika, garlic and some grated fennel. Fill the bowl up with buttermilk (makes the meat tender) and marinate for 20 minutes in the fridge.

Mix 2 cups of flour with 2 to 3 packs of baking powder, pepper and salt.

Remove the chicken from the buttermilk and immediately cover it evenly and generously with the flour.

Fry in hot oil (about 180 degrees C / 356 degrees F) for a few minutes until the chicken is done. Drain the grease on paper towels and serve immediately.

When the chicken cools, it loses its crispiness. Bake the remaining pieces of chicken in the oven for a few minutes.

Also tastes very good in a sandwich.

Ein Kommentar zu “Frittiertes Buttermilch Hähnchen (Buttermilk fried chicken)

  1. Pingback: Kochen um die Welt (Cooking around the world) | Sabrinas Küchenchaos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s