Der kleine Maulwurf aus Fondant (Little mole made of fondant)

Für den niedlichen Maulwurf brauchen wir schwarzes, weisses und rosa oder rotes Fondant. Grau ist hilfreich, kann man aber auch aus schwarz und weiß einfach zusammen kneten.

Falls kein rosa zur Hand ist, einfach rot und weiß verkneten. Nach dem Kneten noch mal kühl stellen, da das Fondant dann etwas klebrig ist.

Die Arme habe ich mit jeweils einem Zahnstocher am Körper angebracht, und auch der Maulwurf selbst ist mit einem gekürzten Schaschlik Spieß in den Kuchen gesteckt.

Wenn Hände oder Nase nicht richtig haften wollen, das Fondant an den zu „klebenden“ Stellen ein wenig anfeuchten.

Das fertige Kunstwerk kühl stellen und bestenfalls erst kurz vor dem Servieren auf den Kuchen bringen. Macht sich natürlich besonders gut auf einer Maulwurf Torte.

For the cute little mole, you need black, white and pink or red fondant. Gray is helpful, but you can also simply mix and knead black and white.

If no pink is on hand, just mix red and white. After kneading, cool again, since the fondant is then somewhat sticky.

I attached the arms with toothpicks to the body, and also the mole itself is put on the cake with a shish kebab skewer.

If  hands or nose do not adhere properly, slightly moisten the fondant at the spots that are supposed to stick.

Cool the finished piece of art and place it on the cake just before serving. Fits perfectly on a mole cake.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “Der kleine Maulwurf aus Fondant (Little mole made of fondant)

  1. Pingback: Maulwurf Torte (Mole cake) | Sabrinas Küchenchaos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s