Curry Hähnchen Wrap (Curry chicken wrap)

Schnelles, leckeres und handliches Essen für unterwegs oder im Büro.

Für die Sauce habe ich Curry Mango Sauce mit etwas Halbfettjoghurt, Paprika, Chili und zusätzlichem Curry vermischt.

Den Wrap (ich hatte große Weizentortillas) kann man kurz in die Mikrowelle legen, dann ist er etwas besser zu rollen.

Wrap mit Sauce bestreichen, etwas gemischten Salat und kleine Tomaten mittig darauf verteilen. Gebratene Hähnchenteile darauf legen, Wrap links und rechts einschlagen und vorsichtig von unten her aufrollen.

Schräg in zwei Teile schneiden und servieren.

Ein Kommentar zu “Curry Hähnchen Wrap (Curry chicken wrap)

  1. Pingback: Allround Talent Tortilla Wrap | Sabrinas Küchenchaos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s