Funkelnder Zuckerkristall-Lutscher selbst gemacht (DIY sparkling sugar lollipop)

Es dauert ein paar Tage, aber es ist ja auch für Kinder ein spannendes Experiment.

Man kann das auch super als Experimentierset (Zucker, Gläser, Lebensnittelfarbe, Holzstäbchen, Klammern…) verschenken!

Die oberen Enden von 3 Holzstäbchen befeuchten u. in Zucker wälzen. Komplett trocknen lassen!!!

6 Gläser Zucker mit 2 Gläsern Wasser aufkochen bis die Lösung klarer wird. In 3 hohe Gläser umfüllen und Lebensmittelfarbe einrühren.

Stäbchen mit Zucker hinein tauchen u. mit Klammern fixieren.

7 bis 10 Tage warten u. beobachten. Sollte im Glas zu viel Zucker am Boden oder an den Seiten kristallisieren evtl nach einigen Tagen in ein frisches Glas umfüllen.

Wenn die Lutscher groß genug sind mit der Klammer über ein leeres Glas hängen und abtropfen/trocknen lassen.

It takes a few days, but it is also an exciting experiment for children.

You can also give it as an experiment set (sugar, glasses, food color, wooden sticks, braces …)!

Moisten the upper ends of 3 wooden sticks and roll them in sugar. Let dry completely!

Bring 6 glasses of sugar with 2 glasses of water to a boil and go on until the solution becomes clear. Transfer into 3 high jars and stir in food coloring.

Dip in the sticks (the part with sugar on it) and fix them clips.

Wait 7 to 10 days and observe. Sometimes  sugar crystallizes on the ground or on the sides of the glass. If that gets too much after a few days, put everything in a fresh glass.

If the lollipops are big enough hang with the clip over a empty glass and drain / dry.

Ein Kommentar zu “Funkelnder Zuckerkristall-Lutscher selbst gemacht (DIY sparkling sugar lollipop)

  1. Pingback: Experimentier Set Zucker Kristalle züchten (Experimenting kit for growing sugar cristals) | Sabrinas Küchenchaos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s